Mo-Do 9-16:30 Fr 9-14 Uhr 82327 Tutzing am Starnberger See, Bahnhofstr. 17 Tel +49 8158 907 36 37 Mobil +49 178 186 72 84
Wenn Kinder </br>Begabungen </br>entwickeln sollen,</br>muss Anerkennung</br>diese beflügeln.

Wenn Kinder
Begabungen
entwickeln sollen,
muss Anerkennung
diese beflügeln.

Agentur für Familienpersonal

Agentur für Familienpersonal
Immer ein offenes Ohr findet man bei einer Nanny.

Hier spielt die Musik: Professionelle Kinderbetreuung

Die Liste der Ansprüche und Anforderungen an die Familie wird zunehmend länger. Was früher noch Privilegien waren, sind heute Grundvoraussetzungen. Kein Wunder, dass sich Eltern und Kindern hier und da einfach überfordert fühlen.

 

Wer soll das denn alles schaffen? Das Leben kann doch nicht täglich zu einem Wettrennen werden? Für Entspannung sorgt hier eine professionelle Nanny oder Familienmanagerin.
Die kümmert sich, managt, plant Aktivitäten, koordiniert Termine und begleitet die Kinder durch den Tag. Ihr Job ist es, die Familie in Balance zu halten.

Man wundert sich unglaublich darüber, wie viel harmonischer das Familienleben verläuft, wenn man die passende Nanny an seiner Seite hat. Dass Sie die Richtige finden, dafür sorgen wir. Denn das ist es, was uns zufrieden macht: wenn es stimmt, passt und es die Richtige ist.
Wenn die ganze Familie<br/>in der Nähe wäre,<br/>wäre einiges leichter.

Wenn die ganze Familie
in der Nähe wäre,
wäre einiges leichter.

Agentur für Familienpersonal

Agentur für Familienpersonal
Die Nanny ersetzt nicht die Famlie, ist aber die beste Alternative.

Nannies, Kinderfrauen, Kindermädchen, Ersatzomas - dringend gesucht!

Täglich erhalten wir Anfragen von Familien, vornehmlich Müttern, die händeringend eine Betreuung für ihr Kind suchen. Und täglich erleben wir, dass viele dieser Mütter im Prinzip das Gleiche suchen: eine liebevolle „Ersatz-Oma“ - jemand, der sich mit Interesse dem Kind zuwendet, mit ihm spielt, lacht, es tröstet und ihm Mut macht.

Jemand, der über die Jahre hinweg zu innerer Ruhe und Gelassenheit gefunden hat, die wir jungen Familien in der täglichen Hektik so dringend suchen. Jemand, der sieht, wo er gebraucht wird und hilft, wo Not am Mann ist.

Jemand, der sich mit ganzem Herzen auf die Familie einlässt, sich integriert und nicht nur die Kinder, sondern die ganze Familie über die Jahre begleitet und mit Rat und Tat zur Seite steht. Oder, um mit den Worten einer Kundin zu sprechen: „Wir suchen eine gute Seele des Hauses“. Foto: Peter von Felbert

Durch die Auflösung der familiären Strukturen in modernen Familien, entsteht hier ein Arbeitsmarkt, den es in der Form früher nicht gab. Ohne idealisieren zu wollen, aber früher wurden die Kinder oft in Großfamilien hineingeboren. Mehrere Generationen wohnten unter einem Dach und teilten Arbeit und Leben. Die Jungen sorgten für die Alten und diese revanchierten sich, indem sie die junge Familie tatkräftig unterstützten. Die berufstätige Mutter ist schließlich keine Erfindung der Neuzeit!

Heute sind die Großeltern meist kilometerweit entfernt. Wie beneiden wir doch alle die Mütter, die eine Oma in greifbarer Nähe haben, die sich regelmäßig um Kinder und Haushalt kümmert!

Eigentlich schade, dass dadurch auch so viel an wertvoller Lebenserfahrung, die diese so genannte „Generation 50+“ sich im Laufe des Lebens erworben hat, verloren geht!
Die ideale</br> Kinderbetreuung </br>kann man </br>sich entweder </br>backen oder </br>online bestellen.

Die ideale
Kinderbetreuung
kann man
sich entweder
backen oder
online bestellen.

Agentur für Familienpersonal

Agentur für Familienpersonal
Familienglück ist kein Zufall

Die Nanny – Damit Sie alles gebacken bekommen

Na, das haben Sie sich anders vorgestellt, oder? Und die Frage: "Wie haben unsere Mütter das früher alles auf die Reihe bekommen?" Die haben Sie auch schon häufiger gehört? Selbstzweifel? Der Haushalt, die Kinder, der Job. Und wo bleiben Sie? Und die Beziehung? Und die eigenen Interessen? Die Gemeinsamkeiten? Die Vergangenheit bildet das Fundament, auf dem eine Familie heute steht. Aber dieses Fundament gerät häufig in Schieflage oder bröckelt sogar. Und wer ist schuld? Niemand! Was zu viel ist, ist einfach zu viel. Früher hat die Korrespondenz mehrere Tage gedauert, bis ein Brief ankam, beantwortet wurde und beim Absender eintraf. Heute geht das per Mail in Sekunden.

Somit ist die Zeit das Problem. In derselben Zeit muss immer mehr, immer schneller und immer besser erledigt werden. Das kann einen selbst erledigen. Man muss an die Ursachen, warum man an seine Grenzen stößt und sich oft überfordert fühlt oder nur noch als funktionierendes Individuum. Es geht vielen, fast allen Eltern so. Nur zugeben trauen sich das die wenigsten. Wer heute alles gebacken bekommen will, der muss jung sein und eine gute Unterstützung bekommen. Auf dieses Umfeld treffen aber nur die wenigsten.

Denn der Anteil der jungen Eltern ist eher gering. Und der Anteil derer, die auf umfangreiche und gute Unterstützung von zu Hause aus hoffen und setzen können auch. Somit muss man sich neu und anders organisieren, sonst läuft man Gefahr, nichts mehr gebacken zu bekommen. Eine Nanny ist hier die perfekte Ergänzung. Wenn man sich eine solche leisten kann, sollte man die Investition auf jeden Fall wagen. Denn es geht dabei eben nicht nur um die Kinder, sondern eben auch um einen selbst, die Partnerschaft und dass die ganze Familie harmonisch den Tag erlebt. Mit einer Nanny im Rücken haben Sie den Kopf frei – das ist sehr viel Wert.
Klasse statt Masse. Wir qualifizieren persönlich und intensiv Nannies für unsere Kunden und unsere Datenbank. Ständig akquirieren wir Nannies z.B. über Empfehlungen und Anzeigen in Tageszeitungen. Nicht alle die sich bei uns bewerben, werden von uns auch vermittelt. Denn ein Recruiting wählt nur die aus, die wir mit bestem Gewissen vermitteln können. Die Qualität dieser Vorauswahl ist entscheidend über die Qualität der jeweiligen Nanny Agentur und der Nannies. Deshalb legen wir darauf einen besonderen und hohen Wert. Denn das bessere Geschäft macht man auf lange Sicht mit einem guten Gewissen.

Nanny, Kindermädchen, Kinderbetreuung und so weiter. Es gibt zwar viele Bezeichnungen, die im Kern aber dasselbe verfolgen. Es geht immer um die Vermittlung von Hauspersonal mit pädagogischem Hintergrund, zur Betreuung von Säuglingen, Babies, Kleinkindern, Kindern und Teenagern. Dass es dafür noch keinen einen, eigenständigen Begriff gibt ist irgendwie auch bezeichnend für die Situation, in der viele Familien stecken, unser Vorschlag wäre: Familienpersonal. 
Die ideale Work-Life-Balance ist unser Ziel. Nur, wenn Sie Ihre Kinder in pädagogisch verantwortlicher und zuverlässiger Betreuung wissen, haben anspruchsvolle und verantwortungsbewusste Eltern den Kopf frei und da wo er hingehört, für die beruflichen Ziele und privaten Wünsche. Um dieses Gleichgewicht herzustellen, sind wir da. 
Wir ärgern uns </br> nicht über </br> unsere Kindern,</br>sondern über </br>uns selbst.

Wir ärgern uns
nicht über
unsere Kindern,
sondern über
uns selbst.

Agentur für Familienpersonal

Agentur für Familienpersonal
Familienglück ist kein Zufall

Kinder werden zum Spiegelbild.

Das Lieblingsspiel unserer Töchter ist momentan: Büro.

Aus dem Tisch im Kinderzimmer ist ein Schreibtisch geworden, die Kasse des guten alten Kaufladens wurde kurzerhand zum Computer umfunktioniert. Das selbst gebastelte Handy liegt stets griffbereit daneben und im Terminkalender werden eifrig Termine notiert. In dicken Umhängetaschen werden Unterlagen deponiert und hinter verschlossenen Türen wichtige Gespräche geführt.

Die Lernpsychologie nennt dieses Verhalten „Lernen am Modell" oder „Nachahmungslernen“. Alle Menschen im täglichen Umgang der Kinder dienen dabei als Vorbilder. Ob Eltern, Lehrer, Erzieher oder Freunde – wir Erwachsene unterschätzen immer noch viel zu sehr, wie prägend die Vorbilder im Leben unserer Kinder sind.

Foto: Peter von Felbert
Bei meiner Tochter geht das inzwischen soweit, dass sie meine Gestik, Mimik und Körperhaltung imitiert. Oft habe ich das Gefühl, in einen Spiegel zu blicken. Und dieser Blick fällt nicht immer nur positiv aus. Gelegentlich ertappe ich mich dabei, mich über Verhaltensweisen meines Sohnes zu ärgern, die sich beim genaueren Hinsehen als meine eigenen entpuppen. Die Auseinandersetzung mit Kindern erfordert auch immer die kritische Auseinandersetzung mit sich selbst.

Umso wichtiger ist es, dass wir die Personen, die wir mit der Erziehung unserer Kinder betrauen, genau unter die Lupe nehmen.
Kindergeld wird erhöht – haushaltsnahe Dienstleistung stärker gefördert

Familien in Deutschland werden ab Januar nächsten Jahres stärker finanziell gefördert.
Zum einen wird das Kindergeld erhöht. Für das erste und zweite Kind bekommen Familien ab dem 1.1.2009 monatlich jeweils 10 Euro mehr. Für das dritte Kind und weitere Kinder sind es sogar 16 Euro pro Monat mehr. Insgesamt verfügt also eine Familie mit drei Kindern damit über 432 Euro mehr im Jahr.
 
Zudem können Kosten für Familien unterstützende Dienstleistungen demnächst steuerlich geltend gemacht werden. „Die Förderung wird auf einheitlich 20 Prozent der Aufwendungen von bis zu 20.000 Euro (höchstens 4.000 Euro) pro Jahr, die von der Steuerschuld abgezogen werden können, ausgeweitet. Mit der Neuregelung werden Aufwendungen in Höhe von bis zu 1.665 Euro monatlich gefördert. Auch wer eine Dienstleistungsagentur beauftragt, kann Geld sparen: Durch das neue Gesetz werden die steuerlich berücksichtigungsfähigen Aufwendungen von derzeit 3.000 Euro auf bis zu 20.000 Euro erweitert.“

(Quelle: Pressemitteilung Ursula von der Leyen „Kindergelderhöhung zum 1. Januar ist gut angelegtes Geld“ vom 15.10.2008)
Mo-Do 9-16:30 Fr 9-14 Uhr 82327 Tutzing am Starnberger See, Bahnhofstr. 17 Tel +49 8158 907 36 37 Mobil +49 178 186 72 84